Direkt nach Deinem Produkt suchen:
 

Gin Xoriguer

„Um ein Unternehmen zu leiten ist es nötig, eine Leidenschaft zu fühlen und diese vermitteln zu können“ D. Miguel Pons Justo, Gründer von „Xoriguer“.

Die Familie Xoriguer lebt die Leidenschaft des Gins, dieses mysteriöse Getränk, das gleichzeitig fein und feurig ist. Der Gin überdauert die Zeit, ohne sich zu verändern. Xoriguer ist der Gin und nichts anderes als der Gin.
Die subtile Verbindung zwischen den Früchten der Erde und dem Feuer. Geduld und Erfahrung, Edelmut und Eleganz: Dies sind die Geheimnisse der Alchemie des Gins.

Xoriguer, die Ursprünge

Menorca ist eine Insel im Mittelmeer, die vor mehr als zweitausend Jahren und fast das gesamte 18. Jahrhundert zur britischen Kolonie gehörte.
Tausende von Seeleuten und englischen Soldaten waren auf der Insel stationiert und besuchten die Tavernen, in denen sie den damals in ihrer Heimat in Mode gekommenen Schnaps, den Gin, jedoch nicht fanden. Bald entdeckten einige Handwerker aus Mahón die Lösung des Problems; es wurden Wacholderbeeren eingeführt, um Gin auf der Insel herzustellen und zwar auf der Basis des für den Mittelmeerraum typischen Weinalkohols.
Auf diese Art und Weise bürgerte sich Gin, der eigentlich ein nordisches Getränk ist, mit Erfolg auf der Insel ein. Im 18. und 19. Jahrhundert festigte der Gin seine Stellung als Lieblingsgetränk der Insulaner und wurde zum untrennbaren Teil aller familiären und öffentlichen Festakte.

Bereits Anfang des 20. Jahrhundert ging aus den familiären und schöpferischen Ursprüngen die Marke Xoriguer hervor. Die Urheber begannen mit Sorgfalt das Produkt abzufüllen und zu vertreiben, das bis dahin kaum über den unmittelbaren Umkreis hinausgekommen war.

Xoriguer ist der Name der alten Windmühle, die seit 1784 existiert und in der zahlreiche Generationen der Familie Pons zentnerweise Weizen zu weißem Mehl gemahlen hatten. 

Miquel Pons Justo, Erbe einer langen handwerklich arbeitenden Familientradition, wollte die Vorzüge von Qualität, Sorgfalt und Tradition in seiner Likörfabrik einbringen. Deshalb wählte er als Familienemblem nicht nur den Namen, sondern auch das Bildnis des seit jahrhunderten arbeitenden Familienbetriebs: die schlanke Getreidemühle mit ihren Windmühlenflügeln.

Gin Xoriguer entwickelte sich von einer lokalen Besonderheit zu einem Produkt, das sich immer weiter verbreitete und aufgrund seiner Qualität und seiner attraktiven Flaschen einen Platz auf den Absatzmärkten fand. Aufgrund seiner Ursprünge, seiner Tradition und der mediterranen Eigenschaften hat Gin Xoriguer in der gesamten Europäischen Union die Auszeichnung der garantierten traditionellen Spezialitätenbezeichnung oder besonderen Herstellungsbezeichnung erhalten. E.T.G. Mahón, Menorca. Xoriguer ist auch heute noch ein Familienbetrieb geblieben, der seinen Ursprüngen und der handwerklichen Arbeit treu geblieben ist. 

Die Destillation

Gin Xoriguer ist auch heute noch derselbe wie immer. Er ist ein Resultat der Destillation in alten Kupferdestillierblasen, von hochwertigen Weinalkohol, zusammen mit ausgesuchten Wacholderbeeren, die aus dem benachbarten Bergregionen des Mittelmeers kommen und anderen aromatischen Kräutern. Diese letztgenannten sind das sorgfältig gehütete Geheimnis, dass für sein originelles Bukett verantwortlich ist. Nur die Erben des Unternehmens kennen die Identität und Proportionen dieser so wertvollen Zusätze, die sie bei verschlossener Tür und ohne Zeugen vor jedem Brennvorgang zufügen. Der Respekt der Tradition ist so groß, dass das benutzte Brennmaterial für die Destillation auch heute noch Feuerholz ist. Die Destillation beginnt, wenn die Dämpfe, die im Kessel des Destilliergeräts durch die Kupferrohre zirkulieren bis zu einem Spiralrohr kommen, wo sie kondensieren und die wertvolle Flüssigkeit entsteht, die in Krüge abtropft. Ein Fachmann kostet in bestimmten Abständen die Flüssigkeit, um festzustellen, wann der Moment gekommen ist, die Destillation für abgeschlossen zu erklären. Nachdem der Gin fertig hergestellt ist, wird er in großen Eichenfässern gelagert, in denen er seine Farb-, Geschmacks- und Aromaeigenschaften gleich bleibend bewahrt, um dann in Flaschen abgefüllt zu werden. 

Kostprobe: Der Gin Xoriguer ist weich, fein und trocken, mit deutlichem Wacholdergeschmack und einem ganz delikaten Geschmack nach Holz. Sein vollmundiger Geschmack klingt delikat im Mund nach. Seine Transparenz täuscht nichts vor und offenbart die Qualitäten des Branntweins. 

   
 
Gin Xoriguer Mahon Caneca - Steingutflasche,...

Inhalt: 0.7 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 44,84 € *

31,39 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
Gin Xoriguer Mahon Keramikbeschichtet, 38 %...

Inhalt: 0.7 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 25,00 € *

17,50 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
Gin Xoriguer Estomagale - Hierbas de...

Inhalt: 0.7 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 24,11 € *

16,88 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
Gin Xoriguer Hierbas Tradicional Familia...

Inhalt: 0.7 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 23,81 € *

16,67 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
Gin Xoriguer Mahon Glasflasche, 38 % vol.

Inhalt: 0.7 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 22,80 € *

15,96 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
Gin Xoriguer Bloody Island, 21 % vol.

Inhalt: 0.5 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 30,26 € *

15,13 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
Gin Xoriguer Pomada - Gin mit Zitrone, 13 %...

Inhalt: 1 Liter

14,75 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
Gin Xoriguer Calent, 25 % vol.

Inhalt: 0.7 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 20,64 € *

14,45 € *

Gin Xoriguer Hierbas Camomilla, 30 % vol.

Inhalt: 0.7 Liter

Grundpreis: 1 Liter = 20,40 € *

14,28 € *

Vergleichen Produktdetails
Bestellen
   
 

Tagwolke